Newsletter Juli 2018

Logo Allerweltshaus

03. Juli 2018

Liebe Leser*innen,

Danke für euer zahlreiches Kommen, es war ein bombastisches Festival!

Aber die Luft vor der Sommerpause ist noch nicht raus:

Am Mittwoch wird wieder gespielt! auf dem internationalen Spieleabend um 19 Uhr.

"Bhutan und das Bruttonationalglück" sind spannendes Thema eines Workshops der Nomadenhilfe am 5.7..

Ab Samstag gibt es hier im Haus die Ausstellung "Kein Mensch verwschwindet spurlos" der Mexico Initiative zu sehen. 

Am 12.7. mit "Blick zurück nach vorn: 1968/2018, Kraft und Grenzen des Internationalismus" diskutieren u.a. unsere Mitstreiter Sophie Hennis und Ralf Berger mit anderen Aktiven über den Werdegang und die Zukunft der Bewegung. 

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Connectig the movements- warum die Klimakrise mehr als ein Ökothema ist" von Ausgecohlt spricht Ulrich Brand am 26.7. über die "Imperiale Lebensweise".

Wir unterstützen die Veranstaltungsreihe von Solidarity City zu solidarischer Gesundheitsversorgung am 4.7 in der TH Köln. Und unsere Freund*innen vom Nicaragua Büro machen Ende Juni einen erkenntnisreichen Workshop zu machtkritischen Positionen im Globalen Lernen in Schwerte.

Nochmal ein Hinweis auf unseren Aktionsmonat. Jetzt Fördermitglied werden!

Wer noch nicht genug hat von umsonst & draußen Terminen, den oder die treffen wir am 14.7. auf dem Körnerstraßenfest. Der absolute Pflichttermin für alle Ehrenfelder*innen! CU

Bis nach der Sommerpause im September!

Julia, für das Allerweltshaus

 

Aktionsmonat: Werde Fördermitglied vom Allerweltshaus - So, 1. Juli 2018 bis So, 15. Juli 2018

[Bild]   

... und erhalte eine Jubiläumsprämie
15.06 - 15.07.2018

Mehr

 

ALLERWELTSHAUS
Let's play! #refugeeswelcome - Mi, 4. Juli 2018 - 19:00 Uhr

[Bild]

Internationaler Spieleabend vom Allerweltshaus

Allerweltshaus
Eintritt: frei / Getränkeverkauf

Mehr

 

Gesundheit für alle! Ansätze einer solidarischen Gesundheitsversorgung - Mi, 4. Juli 2018 - 19:00 Uhr

Solidarity City

TH Köln, Bildungswerkstatt, Ubierring 48

Mehr

 

Bhutan und das Bruttonationalglück - Do, 5. Juli 2018 - 18 bis 22 Uhr

[Bild]

WORKSHOP
Anmeldung via info@nomadenhilfe.de

Allerweltshaus
Teilnahme: 6 €, ermäßigt 4 €

Mehr

 

MENSCHENRECHTE MEXIKO
Wo sind sie? - Sa, 7. Juli 2018 - 19:30

Kein Mensch verschwindet spurlos
Vernissage der Ausstellung zum Thema Verschwindenlassen in Mexiko

Großer Saal im Allerweltshaus

Mehr

 

Blick zurück nach vorn - - Do, 12. Juli 2018 - 19.30 Uhr

 [Bild]
 
 

1968/2018 Kraft und Grenzen des Internationalismus

Allerweltshaus

Mehr

 

Mit voller Fahrt in die imperiale Lebensweise? - Do, 26. Juli 2018 - 19:30 - 21:00 Uhr

[Bild]

Mit Ulrich Brand
Gastgeber: ausgeCO2hlt

Allerweltshaus

Mehr

 

Multiplikator*innen-Seminar zu partizipativen und machtkritischen Konzepten des Globalen Lernens - Sa, 28. Juli 2018 bis So, 29. Juli 2018

Infobüro Nicaragua

Schwerte

Mehr

 

Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden alle Termine im Allerweltshaus statt. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und den durchführenden Projekten finden sich auf unseren Seiten www.allerweltshaus.dewww.alleweltonairwww.menschenrechte-koeln.de und www.koelnglobalnachhaltig.de. Mehr Informationen zu unseren Nutzergruppen finden sich auch auf deren Webseiten; FIAN: www.fian-koeln.de, Initiative Grundeinkommen: www.bgekoeln.de; Peace Brigades International: www.pbideutschland.de

 

Wer den Newsletter nicht mehr haben möchte, klicke einfach auf den folgenden Link: