"Tennissocken im Januar"

Logo Allerweltshaus

04. Januar 2019

Liebe Freund*innen,

nein das ist nicht der neue Titel für unseren Newsletter, sondern ein Geburtstagsgeschenk fürs Allerweltshaus. Aber zunächst wünschen wir euch allen ein fröhliches neues Jahr!

Der Titel der Benefizveranstaltung für das Allerweltshaus am 17.1. um 20 Uhr in der Kulturkirche in Nippes löst wahrscheinlich bei vielen ein Schmunzeln aus: "Sauerkraut und Tennissocken - Deutsch für Einsteiger". Literarisch-humoristisch begibt sich das WDR Sprecher*innen Ensemble mit Texten von Kurt Tucholsky, Lale Akgün, Mark Twain, Heinz Erhardt u.a. auf die Suche welche (Selbst-) Bilder über dieses Land jenseits von Gartenzwerg und Currywurst existieren. Musikalisch begleitet wird der Abend von BUNTES HERZ, moderieren wird die Kabaretistin Ruth Schiffer. Eintritt kostet 17€, ermäßigt 10€, die Karten sind bei Köln Ticket, in den Nippeser Buchhandlungen, im Allerweltshaus und an der Abendkasse erhätlich. Der Erlös kommt dem Allerweltshaus zugute. Dafür danken wir allen, die das auf die Beine gestellt haben!

Natürlich ist das nicht alles im Januar: am 10.1. zeigen wir den Film die "Grüne Lüge", der sich mit Greenwashing Strategien der Konzerne beschäftigt. Am 16.1. wird mit den Aktivist*innen Elba Rivera und Matthias Schindler die derzeitige Situation in Nicaragua beleuchtet. Der 24.1. widmet sich dem Film "Die Götter müssen Klempner sein", einem inklusiven Medienprojekt mit anschließendem Gespräch. Der Thementag Afrika am 27.1. im Rautenstrauch Joest Museum unter Beteiligung der Stimmen Afrikas rundet den Monat ab.

Nicht zu vergessen heute Abend: restliches Weihnachtsgebäck verdrücken auf dem ersten Spieleabend des Jahres. Ausnahmsweise Freitags...

Kommt vorbei!

Julia, für das Allerwelthaus

 

Let's play! Internationaler Spieleabend vom Allerweltshaus - Fr, 4. Januar 2019 - 19:00 - 21:30 Uhr

[Bild]

!!! FREITAG !!!

Allerweltshaus, Großer Saal
Getränkeverkauf

Mehr

 

Filmvorstellung "Die Grüne Lüge" - Do, 10. Januar 2019 - 19:00 bis 22:00 Uhr

[Bild]

mit anschließender Diskussionsrunde
in Kooperation mit Wohlstand ohne Wachstum, Attac Köln und TANTE OLGA Köln Unverpackt

Allerweltshaus

Mehr

 

LATEINAMERIKA: GLOBAL - NACHHALTIG
Gewalt von oben – Alternativen von unten – wie geht es weiter in Nicaragua? - Mi, 16. Januar 2019 - 19:30

[Bild]

Podiumsveranstaltung mit Elba Rivera, Ökologin und Mitglied im Grupo Cocibolca, Nicaragua, Matthias Schindler, Nicaragua-Aktivist aus Hamburg und Maria Suarez, Vorsitzende der Städtepartnerschaft Köln-Corinto/el Realejo e.V.

Allerweltshaus, Großer Saal
Eintritt auf Spendenbasis

Mehr

 

Sauerkraut und Tennissocken- Deutschland für Einsteiger! - Do, 17. Januar 2019 - 20 Uhr

[Bild]

Dominik Freiberger     © Sandra Mlezak

Eine Benefizveranstaltung für das Allerweltshaus moderiert von Ruth Schiffer
mit dem WDR Sprecherensemble
und musikalische Begleitung durch BUNTES HERZ

KulturKircheKöln, Nippes
Eintritt: 17€ / 10€

Mehr

 

„Die Götter müssen Klempner sein“ - Do, 24. Januar 2019 - 19:00 Uhr

[Bild]

FILMVORFÜHRUNG mit anschließendem GESPRÄCH
Der inklusiver, fiktionaler Kurzfilm (30 Min.) 
Achtung: Pilotprojekt!“ - Dokumentation zum inklusiven Filmprojekt (30 Min.)

Allerweltshaus

Mehr

 

Thementag Afrika - So, 27. Januar 2019 - 10:00 bis 18:00 Uhr

[Bild]

Gastgeber: grenzgang - Kulturveranstaltungen rund ums Reisen

Rautenstrauch-Joest-Museum, Köln
10,00 € / erm. 8,00 €

Mehr

 

 

 Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden alle Termine im Allerweltshaus statt. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und den durchführenden Projekten finden sich auf unseren Seiten www.allerweltshaus.dewww.alleweltonairwww.menschenrechte-koeln.de, www.koelnglobalnachhaltig.de, www.dekolonial-koeln.de

Mehr Informationen zu unseren Nutzergruppen finden sich auch auf deren Webseiten; FIAN: www.fian-koeln.de, Initiative Grundeinkommen: www.bgekoeln.de; Peace Brigades International: www.pbideutschland.de

 

Wer den Newsletter nicht mehr haben möchte, klicke einfach auf den folgenden Link: