Weisse Körnerstraße im Allerweltshaus

 
img 3165 021

Lindy-Hop-Workshop, das Allerweltshaus leutet blau - 70 Jahre Menschenrechte, Waffeln u.v.m

So, 9. Dezember 2018 - ab 14 Uhr

Allerweltshaus

 Die Körnerstraße lädt am 09.12.18 ab 14 Uhr zum Weihnachtsmarkt der etwas anderen Art ein. Neben Waffeln- und Glühweinständen wartet ein großes internationales Buffett auf euch. 
Nach der Stärkung gibt es im (oder je nach Wetter vor dem) Allerweltshaus die Möglichkeit euch warm zu tanzen. Sue, die manchen vielleicht besser als Sängerin von Aloa Ehrenfeld bekannt ist, wird einen Workshop im Lindy-Hop geben.

Zu den Swing und Rock'n'Roll Klängen sind alle herzlichst eingeladen das Tanzbein zu schwingen - eine schöne Gelegenheit sich über die Sprache zu verständigen, die jede*r versteht, nämlich die Musik.

Wir möchten jedoch nicht nur mit euch eine schöne Zeit auf dem Weihnachtsmarkt verbringen, sondern auch in den (70. Geburts-) Tag der Menschenrechte am 10.12.18 reinfeiern. Dazu wird das Allerweltshaus passend in blau, der Farbe der Menschenrechte, erleuchten. Im Allerweltshaus werden (politische) Gedichte und Erzählungen vorgelesen. Begleitet wird die Lesung von einem Musikbeitrag. Es wird also wie jedes Jahr bunt und vielfältig auf der Körnerstraße – packt Kind und Kegel ein und kommt vorbei!

Für mehr Informationen hier der Flyer!

Hier geht's zum Facebook-Event